Training

Wir bieten Training für Kinder bzw. Jugendliche bzw. auch für Erwachsene an.

Dabei steht neben der Vermittlung von Technik und Taktik vor allem die Freude am Spiel im Vordergrund.

Über folgende Links erfahren Sie mehr:

  • Training Jugend
  • Trainer

Kinder- und Jugendtraining

Unseren Kindern und Jugendlichen (bis 18 Jahre) bieten wir eine Stunde (60 Minuten) pro Woche kostenloses Gruppentraining an.

  • Zeitraum: von Anfang Mai bis Beginn der Sommerferien, d.h. ca. 10 Trainingseinheiten pro Kurs (Pause in den Pfingstferien, Training entfällt bei Regen ersatzlos)
  • Trainingstage (unverbindlich): Montagnachmittag, Mittwochnachmittag, Samstagvormittag
  • Kursanmeldung: Im Saisonanfangsschreiben, das alle unsere Mitglieder ca. Mitte/Ende März per Post erhalten, werden Informationen zur Bewerbungsfrist und Kontaktperson gegeben.
  • Kurseinteilung: wir bemühen uns, Terminwünsche zu berücksichtigen, müssen aber auch auf die Spielstärke Rücksicht nehmen. Die Kurseinteilung findet selbstverständlich in Absprache mit den Teilnehmern bzw. deren Eltern statt. Rechtzeitig vor Kursbeginn erhalten die Kursteilnehmer ein gesondertes Anschreiben mit den Kursterminen und weiteren wichtigen Informationen.

Für entsprechende Ausrüstung (Tennisschläger und -schuhe) haben die Kursteilnehmer selbst zu sorgen. Bälle und weiteres Trainermaterial bringen die Trainer mit.
Für diejenigen, die an einer Mitgliedschaft und Teilnahme am Kinder- bzw. Jugendtraining interessiert sind, fasst die folgende Übersicht die wichtigsten Informationen zusammen (Informationsblatt).


Ferienkurse

Gegen eine gesonderte Teilnahmegebühr bieten wir in den Ferien einen gesonderten Blockkurs (5 Tage) an. Die Kurse finden je nach Bedarf in der ersten Woche der Sommerferien statt, jeweils vormittags von Montag bis Freitag statt.

Die Einteilung der Kurse erfolgt nach entsprechender Spielstärke der Teilnehmer in unterschiedliche Kursklassen. Weitere Informationen (Anmeldeformular, Anmeldeschluss, Teilnahmebedingungen, und nähere Kursinformationen) erhalten Sie hier.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle. Die Geschäftszeiten und Telefonnummer sind auf der Startseite der Homepage ersichtlich. Hier wird Ihnen gerne weitergeholfen bzw. Ihre Fragen an die Tennisabteilung weitergeleitet. Wir melden uns dann bei Ihnen!


Matchtraining

Das Matchtraining bieten wir unseren erwachsenen Mitgliedern als kostenloses Zusatzangebot an.
Da eine Voranmeldung nicht notwendig ist, ist es somit ideal für Kurzentschlossene.
Dieses Gruppentrainings zielt auf die Verbesserung des Doppel-Spiels ab.
Im Vordergrund steht die Freude am Spiel.

  • Zeitraum: von Mai bis Ende August
  • Termin: jeden Dienstag ab 19 Uhr auf zwei Plätzen, getrennt für Damen und Herren (max. Teilnehmerzahl pro Platz: 6 Mitglieder)

Private Trainerstunden

Einige unserer Trainer bieten auch private Trainerstunden an.
Unsere Mitglieder werden gebeten, sich bei Interesse direkt an den jeweiligen Trainer zu wenden.

Kontaktdaten der Trainer

Unser Trainer-Team stellt sich vor

Karin Hacker: Hallo liebe Tennisfreunde, mit sieben Jahren habe ich bei FC Hertha angefangen Tennis zu spielen und über zehn Jahre das Kinder-/Jugendtraining besucht. Nun habe ich selbst einen Teil der Trainerstunden und die Organisation übernommen. Parallel zum Training habe ich die ersten Jahre meinen C-Trainer- Schein im Tennis absolviert. Dabei habe ich viele spannende und interessante neue Erkenntnisse gewonnen und freu mich diese ins Training einzubringen. Ich freu mich auf euch.

Carina Ried: Hallo liebe Tenniskinder, vor ein paar Jahren bin ich von der Gymnastikabteilung des Vereins zur Tennisabteilung gewechselt und habe sie lieben gelernt. Ich habe selbst am Kinder- und Jugendtraining teilgenommen und beim Sommerferientraining mitgeholfen. Nun übernehme ich selbst einen Teil der Trainerstunden und freue mich schon sehr darauf.

Karl Schwillinger: Servus Tennisfreunde, ich bin seit 1972 Mitglied der Tennisabteilung und fröne auch heute noch, mit ungebremster Begeisterung, diesem tollen Sport. Diese Begeisterung möchte ich nun an interessierte Mitglieder weitergeben. Ich freue darauf, insbesondere unserer Jugend, meine Erfahrungen zu vermitteln und sie mit dem Virus “Tennisfieber” zu infizieren.

Sabine Pfletscher: Hallo Tennis Kids, Tennis spiele ich seit meinem neunten Geburtstag. Seitdem habe ich viele Stunden trainiert und Matches gespielt. Als ich mit meiner Familie nach Sendling gezogen bin, wurde ich Mitglied in der Tennisabteilung des FC Hertha, denn ich wohne ganz in der Nähe. Ich freue mich, wenn ich Euch beim Kinder- und Jugendtraining Tennistechnik mit Spaß vermitteln kann. Die Erwachsenen unterstütze ich im Matchtraining mit Tipps und Übungen.

Georg Wolfgang: Hallo Tenniskinder, in meiner Kindheit und Jugend habe ich quasi jede freie Minute auf dem Tennisplatz verbracht. Nach einer längeren Pause haben wir als Familie die Leidenschaft Tennis wieder entdeckt. Diese Leidenschaft möchte ich gern an unseren Tennis-Nachwuchs weitergeben und freue mich darauf, als Trainer die Hertha-Kids zu unterstützen.

Cornelius Pfletscher: Servus ihr Tennisbegeisterten! Zum Tennis bin ich über die Familie gekommen. Angefangen mit Tennis hab ich bei Hertha mit 7 Jahren. Danach war ich über 5 Jahre in der Juniorenmannschaft bei HC Wacker. Dort bekam ich einen super Einblick in den Punktspielbetrieb. Bei mir steht vor allem der Spielspaß im Vordergrund. Jetzt freue ich mich, mein Wissen und Können mit Spaß und guter Laune an euch weiter zu geben.